About Us

Kizombachata wurde 2017 vom Berner DJ Sir4rthur in's Leben gerufen - aus purer Freude und Spass am Tanzen und Auflegen. Die kostenlose Tanzveranstaltung sollte fortan zahlreichen Tänzerinnen und Tänzern unvergessliche Momente bescheren. DJ Sir4rthur hat die beiden Welten von Bachata und Kizomba in Bern vereint und damit ein grosses Bedürfnis in der Hauptstadt der Schweiz getroffen.

Unterstützt vom bekannten Berner Bar- und Party-Lokal Propeller, oder "Pröpu" wie ihn der Lokale liebevoll nennt, blieb die Organisation dem Grundsatz des kostenlosen Eintritts treu. Mit DJ Sir4rthur, DJane Energia und DJ LT standen drei Musikliebhaber an den Platinen, wählten und mixten die Tracks für das Tanzvolk live vor Ort. Schon wurde der Donnerstagabend und später der Mittwochabend zu einem fix gebuchten Termin für die Bachater@s und Kizombeiros aus der Umgebung.

In den Sommermonaten wird jeweils eine Pause eingelegt. Um den Tanzhunger zu stillen, organisierte Kizombachata aber jeweils Outdoor-Sommerevents - wie etwa die unvergesslichen Tanzabende auf der Terrasse des weitbekannten KaWeDe, dem Haus-Freibad der Stadt Bern, zu Sonnenuntergang und lauer Sommerbrise.

Im Sommer 2019 ist Kizombachata nochmals gewachsen und hat den Horizont erweitert. Das Kizombachata Summer Special, eine Samstag-Abend-Party mit zwei Floors (Bachata und Urban Kizomba) in Bern, fand am 24. August 2019 erstmals statt und markierte einen weiteren Sommer-Höhepunkt.

Die Corona-Pandemie hat uns seit März 2020 weitgehend die Hände gebunden. Wir vermissen die Tanzevents und das Musik auflegen ebenso wie ihr das Tanzen. Nun gilt es neue Wege zu finden, dass wir bald wieder in alter Gewohnheit ganze Abende durchtanzen und die Gedanken fliegen lassen können.

Sämtliche Events von Kizombachata werden in der Facebook-Gruppe "Kizombachata" gepostet. Stay tuned.

Was spielen denn die DJs?

Hier einige Ausschnitte von Live-Sets von DJ LT.

Hier die neusten eigenen Remixes von DJ Sir4rthur.

Hier ein Set von DJane Energia.